Deutsch
Friday 5th of June 2020
  312
  0
  0

Zielsetzung der Koraninitiative der Jame´-atul Mustafa (a. s.): Koran ist die Achse aller Aktionen

International: Der Leiter von Jame´-atul Mustafa (a. s.) Al-Alamyah unterstrich, es sei das Ziel der Koraninitiative dieser Universität, in allen Plänen und Programmen und bei der Wiederbelebung der Werte den Koran als Achse und Mittelpunkt einzusetzen.

Laut Iqna gratulierte Ayatollah Alireza A´rafi heute, Samstag, 20. November, bei der Eröffnung der 16. Koranolympiade der Jame´-atul Mustafa (a. s.) in Qom zur Woche der Welajat. Er bedankte sich bei den Anwesenden, Veranstaltern und Organisatoren dieser Olympiade und erörterte anschließend die Strategien und Vorgehensweise der Koraninitiative in der Jame´-atul Mustafa (a. s.).

In der Koraninitiative sind 12 Punkte eingebracht, darunter eine höhere Kenntnis der Schüler und ihre Familien über die allgemeinen Lehren des Korans, Förderung des Auswendiglernens des Korans teilweise oder vollständig für alle Theologiestudenten und das Auswendiglernen des Korans auf Expertenebene für besonders begabte Studenten.

Ayatollah A´rafi wies darauf hin, dass zurzeit etwa 700 Studenten an der Jame´-atul Mustafa (a. s.) -Universität studieren, davon können 200 den Koran vollständig auswendig. Das sei eine gute Statistik, aber nicht ausreichend. Die Universität fördert das Auswendiglernen des vollständigen Korantextes besonders auf Expertenebene.

Er wies anschließend auf die Prioritäten in der Ausbildung hin: „Grund- und Einführungskurse für Koranbildung in allen Fächern und Studiengraden, stärkere Beachtung von Koraneinheiten für fachbezogene Fächer und die Beachtung des Korans als Quelle und grundsätzlicher Ausgangspunkt für alle Fächer bildet die Politik der Universität.“

Ayatollah A´rafi wies auf die Reise des geehrten Staatsoberhauptes nach Qom hin und äußerte die Hoffnung, dass die wertvollen Anweisungen und Punkte, die in seinen Vorträgen hervorgebracht wurden, beachtet und befolgt werden.

Die Finalrunde der 16. Koran- und Hadith-Olympiade der Jame´-atul Mustafa (a. s.) Al-Alamya begann heute. 120 Personen aus 72 Nationen bestreiten diese Runde in Qom. Sie wird bis zum 24. November dauern.


source : www.iqna.ir
  312
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien

 
user comment