Deutsch
Tuesday 1st of December 2020
  306
  0
  0

Schwarz-Grün für Burka-Verbot in abgemilderter Version

In Amtsgebäuden und Schulen, vor Gericht, in Banken sowie beim Lenken von Fahrzeugen soll die Gesichtsverschleierung – etwa in Form einer Burka verboten werden.

 

 



Diesen Wunsch an die Bundesregierung wird Oberösterreichs Landtag am
Donnerstag aller Voraussicht nach beschließen. Die Grünen haben gestern
bekannt gegeben, den entsprechenden Resolutionsantrag der Landes-VP zu
unterstützen. Womit die erforderliche Mehrheit erreicht wäre. Keine
Mehrheit dürfte es dagegen für den ursprünglichen Antrag der FPÖ geben,
die das Thema im Frühsommer in den Landtag gebracht und ein generelles
Burkaverbot gefordert hatte.

Grünen-Klubchef Gottfried Hirz räumte zwar ein, dass die Zahl von
vollverschleierten Frauen in Österreichs marginal sei – das Thema werde
dennoch emotional diskutiert, weshalb man sich jetzt dieser Forderung
an den Bund anschließe. Ein Burkaverbot bzw. ein Burkaverbot in
bestimmten Bereichen tatsächlich beschließen kann der Landtag nicht.
Das ist Bundesangelegenheit.

source : www.abna.ir
  306
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Interpol-Generalsekretär lobt Fähigkeiten iranischer Polizei
Muslime wehren sich gegen Blasphemie der amerikanischen Kirche
35 Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden zu lebenslanger Haft verurteilt
Kondolation zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Dschawad (a.s.)
Konsultationen zwischen Präsidenten der IRI und Syriens über islamische Welt
Demonstrationen im Südjemen
Leiter der Al Azhar Universität gestorben
Internationale Koranrezitatoren aus Iran nehmen an Koranlesungen in Maschhad teil
Gefängnisstrafe für Dichterin in Bahrain
Sitzung `Bedeutung und Beständigkeit des Islam` in Indien

 
user comment