Deutsch
Tuesday 1st of December 2020
  398
  0
  0

Ausschuss für nationale Sicherheit im Parlament untersucht Menschenrechtsverletzungen in den USA

Politik: Der Ausschuss für nationale Sicherheit und Außenpolitik des iranischen Parlaments untersucht Fälle von Menschenrechtsverletzungen in den USA.

Laut Iqna tagt dieser Ausschuss am 26. Oktober, um diese Fälle zu untersuchen.

Es werden Verantwortliche der Judikative aus der Abteilung für Menschenrechte an dieser Tagung teilnehmen.

Die Sitzung findet zwischen 16.00 und 17.30 Uhr im Sitz der Kommission für Haushaltsführung im Parlament stattfinden.


source : www.iqna.ir
  398
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Interpol-Generalsekretär lobt Fähigkeiten iranischer Polizei
Muslime wehren sich gegen Blasphemie der amerikanischen Kirche
35 Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden zu lebenslanger Haft verurteilt
Kondolation zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Dschawad (a.s.)
Konsultationen zwischen Präsidenten der IRI und Syriens über islamische Welt
Demonstrationen im Südjemen
Leiter der Al Azhar Universität gestorben
Internationale Koranrezitatoren aus Iran nehmen an Koranlesungen in Maschhad teil
Gefängnisstrafe für Dichterin in Bahrain
Sitzung `Bedeutung und Beständigkeit des Islam` in Indien

 
user comment