Deutsch
Wednesday 17th of August 2022
371
0
نفر 0

Das geehrte Staatsoberhaut in der Versammlung der Bürger von Qom

Das geehrte Staatsoberhaupt betonte: Der religiöse Ausgang der islamischen Revolution hat die iranische Nation und die islamische Republik vor den zahlreichen und unterschiedlichen Angriffen der Feinde geschützt.

 

 



Großayatollah Khamenei sprach heute, am Dienstag, am Geburtstag des 8.
Imam der Schiiten zu der großen Versammlung der Bürger der Stadt Qom.
Der Grund für die zahlreichen Angriffe der Feinde gegen die
Überzeugungen der Menschen nannte er den Widerstand der iranischen
Nation und ihre Loyalität zur islamischen Revolution.
Das
geehrte Staatsoberhaupt sagte, dass all die Tücken und Verschwörungen
der Feinde an der Loyalität der iranischen Nation abgeprallt sind: Die
Feinde glaubten, sie können die Menschen von dem islamischen System
trennen, doch diese Loyalität und Gebundenheiten an das System ist mit
jedem Tag gestiegen.
Die Feinde planten mit den Themen "Islam ohne
Geistlichkeit" und "Islam ohne Politik" zu punkten und die
Überzeugungen der Bürger zu untergraben. Er betonte daher die
Konzentrierung der Bürger aus religiöse und islamische Lehren.
Großayatollah
Khamenei wies ferner auf die zunehmenden Sanktionen gegen die iranische
Nation hin und betonte: Die Menschen schöpfen mit den gewaltigen
Entwicklungen und dem Fortschritt im Land immer mehr Hoffnung und
stellen sie umso stärker dem Feind und vereiteln deren Sabotagen.
Für
größere Fortschritte und zur Vereitlung der Sabotagen und
Verschwörungen der Feinde riet das geehrte Staatsoberhaupt zur
Geschlossenheit und Einheit in Wort und tat besonders mit den drei
Staatsapparaten, Deckung der geistigen Bedürfnisse der Jugend durch die
Geistlichkeit, Erlernung von Wissen und die Anlegung eines gesamtplanes
für die Zukunft der Wissenschaft im Land.
Das geehrte
Staatsoberhaupt sagte ferner, die Stadt Qom sei die religiöseste Stadt
in Iran; sie ist Ausgangspunkt des Aufstandes von Imam Khomeini und der
islamischen Revolution. Die ganze Welt muss wissen, dass diese
Revolution eine religiöse ist und keine materielle Interpretation da
zulässig ist

source : www.abna.ir
371
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Holländischer Politiker veröffentlicht islamfeindliches Buch
Seminar zum Thema “Menschenrechte und Frauen” in Indien
Saudische Schiiten feiern den Geburtstag des Imam Mahdi
Berater der Ahlulbayt Weltversammlung: Aschura bleibt bis ewig in der Geschichte
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kunstmesse in Kerbela zur Unterstützung für bahrainisches Volk
4 von 70 schiitischen Libanesen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten deportiert
Iranischer Präsident sendete Glückwünsche zum Ramadan an islamische Länder
Konferenz in Kairo: `Malerei im Islam`
Ausstellung für darstellende Künste aus dem islamischen Iran in Österreich

 
user comment