Deutsch
Sunday 7th of June 2020
  364
  0
  0

Die Auflage des heiligen Korans als Wettbewerb ist bei Frankfurter Buchmesse begehrt

Literatur: Der Aufruf zum ersten internationalen Wettbewerb zur Auflegung des heiligen Korans, der vom Verband iranischer Verleger bei der Frankfurter Buchmesse erfolgte, wurde unter die Teilnehmer gebracht.

Laut Iqna unter Berufung auf die Presseabteilung des ersten internationalen Wettbewerbs zur Auflegung des heiligen Korans sagte Mahdi Esmaili, Direktor der Genossenschaft der Verlegerverbandes Irans, der an der Frankfurter Buchmesse teilgenommen hat, dass die Einladungen auf Arabisch und Englisch unter den islamischen Ländern an der Messe verteilt worden sind.

Über den Zuspruch des Wettbewerbs sagte Esmaili: "Der Wettbewerb fand bei den Verlagen islamischer Länder und den Verlagen religiöser Bücher guten Zuspruch."

Er äußerte die Hoffnung, dass bis zum Ende der Einschreibungsfrist am 27. Oktober noch viele weitere Werke im Sekretariat des Festivals eingehen.

Die erste Ausstellung für die Wettbewerbsexemplare unter den Koranbüchern findet vom 8. bis 11. November im Niavaran-Kulturhaus statt.


source : www.iqna.ir
  364
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Oberster US-Gerichtshof: Keine Nennung Israels in US-Pässen
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara

 
user comment