Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  289
  0
  0

Ausstellung islamischer Künste in Italien

International: Die Ausstellung islamischer Künste beginnt am Dienstag, 19. Oktober, im Königspalast Mailand in Italien mit der Arbeit. Motto der Ausstellung ist `Kunst in der islamischen Zivilisation. `

Laut Iqna unter Berufung auf `Global Arab Network` findet diese dritte internationale Ausstellung des Kunstzentrums für islamische Werke von Kuwait in diesem Jahr in Mailand statt.

Die Ausstellung wird von der Mailänder Bürgermeisterin Letzia Moratti und Al-Salim Al-Sabah und Scheich Al-Ahamad Al-Sabah, den kuwaitschen Öl- und Informationsministern eröffnet.

Es werden rund 350 islamische Werke aus Kuwait wie Koranseiten und handgeschriebene islamische Texte, die die islamisch Geschichte und Kunst darstellen, zur Besichtigung gestellt.

Scheich Al-Ahamad Al-Sabah erklärte: "Diese Ausstellung zeigt den außerordentlichen Einfluss der islamischen Kultur auf die menschliche Zivilisation. Sie spielt eine große Bedeutung bei der Festigung der Beziehungen unter islamischen Ländern und mit westlichen Ländern."

Die erste Ausstellung des Kunstzentrum Kuwaits fand unter dem Motto `Unterstützung Kuwaits vom Schatz der islamischen Künste` 1990 in St. Petersburg statt. Die zweite Ausstellung fand 2001 in London im British Museum statt. Da wurden auch Werke aus den Museen in Spanien, Amerika, Frankreich, Singapur und Malaysia ausgestellt.

Das Kunstzentrum für islamische Werke von Kuwait wurde 1983 gegründet. Es konzentriert sich hauptsächlich auf islamische Künste.


source : www.iqna.ir
  289
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article


 
user comment