Deutsch
Monday 30th of November 2020
  70
  0
  0

Altes Koranexemplar in US-Kirche entdeckt

International: Ein altes Koranexemplar wurde in der Universal-Kirche in Medford im Bundesstaat Massachusetts entdeckt.

Laut Iqna unter Berufung auf `The Boston Channel` besuchte der amerikanische Priester und Forscher Hanck Pierce die Bibliothek Bischof David Scoud, um dort die alten Bücher zu besichtigen. Sie befinden sich seit 300 Jahren in der Kirche Universal in der Stadt Massachusetts. Unter diesen Büchern wurde das alte Koranbuch gefunden.

Pierce sagte, dass der Koran 1759 gedruckt wurde; es handelt sich um eine Übersetzung. Am Ende der Revolution in den USA und als noch kein Muslim in Massachusetts lebte, wurde der Koran gedruckt. Das veranlasste Bischof Scoud.

Pierce fügte hinzu: "Dieser Fund ist aus dem Grund interessant, weil er belegt, dass die Lehren des Propheten des Islam schon vor zwei Jahrhunderten in dieser Kirche Einzug gefunden haben."


source : www.iqna.ir
  70
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Sitzung `Bedeutung und Beständigkeit des Islam` in Indien
Davutoglu: Türkei wartet immer noch auf Entschuldigung Israels
Neue Ausgabe der Wochenzeitschrift `Milad` in Armenien
Mafatih Al Jinan für Mobiltelefone erschienen
Schulfrei in Cambridge am Opferfest
Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
Geburtstagszeremonie der Hazrate Fatima Masumah (AS)
Französische Moschee von Angreifern attackiert
Ausstellung islamischer Kunstwerke in Holland
Demonstrationen im Südjemen

 
user comment