Deutsch
Monday 30th of November 2020
  379
  0
  0

Lebenslange Haft für Anschlagsversuch in New York

Wegen eines geplanten Bombenanschlags auf dem New Yorker Times Square ist ein aus Pakistan stammender US-Bürger am Dienstag von einem Bundesgericht in New York zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

 

 



Der Angeklagte Faisal Schahzad hatte sich zu dem Attentatsversuch
bekannt. Er wollte nach eigenen Angaben am 1. Mai in einem von ihm auf
dem Broadway abgestellten Geländewagen drei Bomben zünden und
mindestens 40 Personen töten. Zur Begründung sagte Schahzad, dass die
«USA Muslime terrorisieren». Er habe gegen die Militäreinsätze im Irak,
in Afghanistan und Pakistan protestieren wollen.
Alle
drei Sprengsätze konnten aber rechtzeitig entschärft werden. Schahzad
wurde nach eigenen Angaben Ende Dezember und Anfang Januar von Taliban
in Pakistan ausgebildet. Er sei im Februar in die USA zurückgekehrt, um
die Bomben zu bauen.

source : www.abna.ir
  379
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Sitzung `Bedeutung und Beständigkeit des Islam` in Indien
Neue Ausgabe der Wochenzeitschrift `Milad` in Armenien
Mafatih Al Jinan für Mobiltelefone erschienen
Schulfrei in Cambridge am Opferfest
Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
Geburtstagszeremonie der Hazrate Fatima Masumah (AS)
Französische Moschee von Angreifern attackiert
Ausstellung islamischer Kunstwerke in Holland
Demonstrationen im Südjemen
Internationale Koranrezitatoren aus Iran nehmen an Koranlesungen in Maschhad teil

 
user comment