Deutsch
Wednesday 17th of August 2022
449
0
نفر 0

Ansprache von geehrtem Revolutionsoberhaupt bei Treffen mit Eliten

Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution unterstrich: „Die Staatsordnung der IRI verfolgt die Wissenschaft zum Gelangen an die wahre Stärke und zum Hissen der Fahne der Gerechtigkeit in der Welt. “

 

Der geehrte Ayatollah Khamenei gab am
heutigen Mittwoch beim Treffen mit Jungeliten das Hauptziel der IRI zum
Gelangen an den Fortschritt der Wissenschaft und Technik mit der
Entwicklung der menschlichen Tugenden und die wahre Verteidigung der
Menschenrechte an und sagte: „Wir verfolgen die Wissenschaft zum
Gelangen an die wahre Stärke und zum Hissen der Fahne der Gerechtigkeit
in der Welt, damit wir imstande sind, die Unschuldigen und
Unterdrückten zu unterstützen und gegenüber der Unterdrückung und
Gewaltanwendung durch Tyrannen und Hegemonisten Widerstand zu leisten.“
Er
gab das Ziel der islamischen Staatsordnung für den wissenschaftlichen
Fortschritt als im Gegensatz zu den Zielen der westlichen Länder an,
deutete an die Gräueltaten der westlichen Länder auf dem Wege ihres
wissenschaftlichen Forschritts in verschiedenen Gebieten der Welt und
fügte hinzu: „Das Ziel der westlichen Länder für den wissenschaftlichen
Fortschritt besteht in der Gewinnung von Reichtum. Sie haben um dies zu
erreichen bei der Begegnung mit den Völkern im indischen Subkontinent,
in Afrika, Lateinamerika und Ostasien nicht im Geringsten die Moral,
den Glauben und Rechte der Völker eingehalten.“
Das geehrte
Oberhaupt der Islamischen Revolution hob dann hervor: „Die
Wiedergutmachung des historischen und Iran auferlegten chronischen
Rückstandes auf den Gebieten der Wissenschaft erfordert ernsthafte
Bestrebungen und stetige Aktivitäten eines jeden ehrlichen Iraners und
aller Verantwortlichen, Eliten, Studenten und Dozenten.“
Der geehrte
Ayatollah Khamenei rief die wissenschaftlichen Fortschritte Irans auf
den Gebieten, Atomwissenschaft, Stammzellen, Nano, Technologie und
Umwelt in Erinnerung und betonte: „Zur Vervollständigung und
Verbreitung dieser Fortschritte auf alle Fachbereiche muss ein „an
einander gekoppelter wissenschaftlicher Zyklus und ein System“
geschaffen werden.
Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution
fügte hinzu: „Genaue Berechungen zeigen, dass Die Wissenschaft das
wahre Fundament des materiellen und geistigen Fortschritts eines jeden
Landes darstellt und jedes Volk, das bei dieser Konkurrenz
zurückbleibt, muss anderen folgen. 

source : www.abna.ir
449
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Holländischer Politiker veröffentlicht islamfeindliches Buch
Seminar zum Thema “Menschenrechte und Frauen” in Indien
Saudische Schiiten feiern den Geburtstag des Imam Mahdi
Berater der Ahlulbayt Weltversammlung: Aschura bleibt bis ewig in der Geschichte
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kunstmesse in Kerbela zur Unterstützung für bahrainisches Volk
4 von 70 schiitischen Libanesen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten deportiert
Iranischer Präsident sendete Glückwünsche zum Ramadan an islamische Länder
Konferenz in Kairo: `Malerei im Islam`
Ausstellung für darstellende Künste aus dem islamischen Iran in Österreich

 
user comment