Deutsch
Wednesday 25th of November 2020
  322
  0
  0

Assad in Teheran eingetroffen

Syriens Staatspräsident Beschar Assad ist heute Morgen an der Spitze einer hochrangigen politisch-wirtschaftlichen Delegation in Teheran eingetroffen, wo er von Präsident Mahmud Ahmadinedschad offiziell empfangen wurde.

 

 




Nach dem offiziellen Empfang wurden private Verhandlungen zwischen beiden Amtskollegen aufgenommen.
Beim
Empfang des syrischen Staatschefs auf dem Teheraner Flughafen waren
auch der iranische Außenminister Mottaki, der Minister für Wohnungs-
und Städtebau Ali Nikzad sowie Botschafter einiger arabischer Länder
zugegen. Assad wird in Teheran Gespräche über den Ausbau der
bilateralen Wirtschaftsbeziehungen sowie die aktuellen Entwicklungen in
der Region und in der Welt führen, berichtete die iranische
Nachrichtenagentur Irna.
Dieser Besuch erfolgt als Antwort auf die
8. offizielle Reise Ahmadinedschads nach Damaskus, wo das Abkommen über
die Aufhebung des Visumszwangs für die Bürger beider Länder
unterzeichnet wurde. Es ist die 8. Visite Assads in Teheran seit seinem
Amtsantritt 2000 und die 5. Reise während der Amtszeit Ahmadinedschads.
2009 war Assad zum letzten Mal in Teheran. Der iranische Präsident war
auf seiner Reise nach New York zur Teilnahme an der
UN-Vollversammlung zu einer Stippvisite auf dem Damaskuser Flughafen
mit Assad zusammengetroffen. Angesichts der Wichtigkeit der führenden
Rolle beider Länder, sowie ihrer Bedeutung bei den Entwicklungen in der
Region, hat der Besuch des syrischen Staatsoberhaupts in Iran großen
Widerhall bei den Medien gefunden.

source : www.abna.ir
  322
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Österreich Gastgeber der internationalen Konferenz „Islamische und internationale Rechte, Suche ...
Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
Islamisches \"Noor\" Radio in Kameroon gegründet
Irans Revolutionsgarde setzt ein saudisches Boot im Persischen Golf fest
Tausend Korankopien an Koranzentren in Karbala gespendet
Saudische Wahabiten: "Es ist in Ordnung Gesicht zu Zeigen wenn die Länder den Schleier verbieten"
Syrien: 14 Tote bei Angriff auf Markt in Aleppo
Auswahl von Gedichten Imam Khomeinis auf Azari übersetzt
Holländischer Politiker veröffentlicht islamfeindliches Buch
Türkischer Menschenrechtsverband unterstützt Rechte des muslimischen Volkes von Tunesien

 
user comment