Deutsch
Sunday 31st of May 2020
  352
  0
  0

Israelische Kriegsschiffe fangen Hilfsschiff ab

Israelische Kriegsschiffee haben haben ein Schiff mit jüdischen Friedensaktivisten nach Ashdod umgeleitet.

 

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, haben zionistische Marineschiffe ein Schiff jüdischer Friedensaktivisten abgefangen und es zum "israelischen" Hafen Ashdod umgeleitet.
"Zehn israelische Kriegsschiffe haben das Schiff in den Hafen von Ashdod gezwungen, eine Razzia habe es nicht gegeben." So Amjad Al Shawa, der Organisator aus Gaza gegenüber AFP.
"Sie haben aufgegeben da sie umzingelt waren, sie hatten keine Chance" so hieß es weiter.
Das Schiff welches unter britischer Flagge lief, war mit Hilfsgütern beladen. Die aus Israel, England, Deutschland und den USA stammenden Aktivisten, darunter auch zwei Journalisten hatten sich vorgenommen die Gazablockade des Zionistischen Regimes zu brechen, und Hilfe in die Region zu bringen.
Vorher hatte ein israelischer Aktivist an Board, Yonatan Shapira, gesagt dass die zionistische Küstenwache das Schiff per Funk kontaktiert hatte, und dazu aufgefordert hatte den Kurs zu ändern.
"Sie sagten uns dass wir auf blockiertes Gebiet zusteuerten, und forderten uns dazu auf den Kurs zu ändern." So Shapira gegenüber AFP per Satelitentelefon. Das Schiff befand sich den Angaben der Organisatoren zu Folge etwa 20 Minuten von der palästinensischen Küste entfernt.
Die israelische Armee hatte ebenfalls angegeben, dass die Aktivisten für ihre Aktionen verantwortlich gemacht werden würden, falls das Schiff nach Gaza weiterfahren würde. Vor allem die israelischen Aktivisten wurden mehrmals über die Konsequenzen einer Weiterfahrt gewarnt.
Die zionistische Armee hatte zu den Kommentaren und Aussagen der Aktivisten keine Angaben gemacht.
Am 31. Mai hatten israelische Militärboote mehrere Schiffe abgefangen und in einer Razzia neun Aktivisten aus der Türkei getötet. Das Schiff befand sich in internationalen Gewässern, als die Armee des Zionistischen Regime das Schiff aus der Luft belagerte.

source : www.abna.ir
  352
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte
    Türkei erlaubt Kopftuch für Polizistinnen
    Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu
    Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ...
    Deutschland schließt sein Generalkonsulat in Istanbul
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt

 
user comment