Deutsch
Friday 4th of December 2020
  70
  0
  0

Verfluchen wir etwa die Menschen, aufgrund ihrer Person ?

4.    Verfluchen wir etwa die Menschen, aufgrund ihrer Person ?

Warum verfluchen wir also Yazid, Schimr und Ubaydullah? Der Grund ist nicht wegen den Individuen per se, sondern für das, wofür diese Personen stehen!

Nun, wenn ich Umar ibn Saad verfluche, weil er unerlaubte Musik hِrte, so sollte ich jedoch achtsam sein, dass dieser Fluch nicht zu mir zurückkommt. Warum sollte ich denn Umar ibn Saad verfluchen, wenn mein Auto gefüllt mit Musik ist?

Der Grund warum ich Yazid verfluche ist, weil ich hِrte, dass er um Geld spielte. Auch hier kِnnte mein Fluch mich selbst treffen, denn ich kِnnte ebenfalls für meine Spieleigenschaften bekannt sein.

Der Grund warum ich u.a. Schimr ibn Dhuljawshan verfluche ist, weil ich weiك, dass er die Menschen schlecht behandelte. Doch ich kِnnte ebenfalls meine Mitmenschen schlecht behandeln.

Als wir vor kurzem in Scham (Syrien) waren, da warfen einige Menschen Steine auf das Grab von Muawiyah ibn Abi Sufyan. Einige kamen zurück und teilten den Menschen mit: „Was ist der Unterschied zwischen Muawiyah und das Verhalten einiger Personen unter euch?” Wenn Muawiyah Musik hِrte, so hِrt ihr ebenfalls Musik, also verflucht ihn nicht. Einige unserer Leute sind nicht so, wie sie scheinen.

Bevor man also jemanden verflucht aufgrund einer Tat oder Eigenschaft, so sollte man sich vorher selbst lنutern!

Bevor man ein Volk verdammt, weil es Imam Hussein nicht zur Hilfe eilte, so sollte man vorher achtsam sein, dass die eigenen Ohren und Herzen nicht gegenüber der Rufe des Islam und der Muslime in aller Welt verstummen.

Bevor man ein Volk verflucht, weil es die Tِtung Imam Husseins mit Gleichgültigkeit aufnahm und aufnimmt, so sollte man darauf achten, wie man die Tِtung und Ungerechtigkeit zahlreicher Unterdrückten in Palنstina, Irak, Tschetschenien und auf der ganzen Welt, aufnimmt.

Und hier ist das Problem, wenn wir über das Thema der Verfluchung diskutieren. Tawallah und Tabarrah sind die Fundamente der Religion. Denn es erlaubt dem Herzen weiterzukommen. Ich liebe die Wahrheit Husseins, so hasse ich die Falschheit von Yazid. Ich liebe die Gerechtigkeit Husseins, also hasse ich die Ungerechtigkeit Schimrs. Wenn ich also Yazid verfluche, so kommt es aus dem Tiefsten meines Herzens, was ich stنndig und immer wieder wiederhole.

Einige erheben den Einspruch, warum praktizierst du es nicht ِffentlich? Nein, ich werde es nicht in der ضffentlichkeit tun, denn wenn Allah, der Erhabene mir mitteilt, dass ich vor jene, die diese Personen als ihrer Führer betrachten derartiges nicht tun soll, dann unterlasse ich es24. Auكerdem beruht dieses Verhalten auf ein allgemeines Einvernehmen. Es ist etwas zwischen mir und meiner Gemeinschaft. Jedoch hat dies nichts mit Verbergen und Heuchelei zu tun. Nein!

Denn die Rechtsschule der Ahl-ul-Bayt weiك, wie sie ihre Liebe und ihren Hass dirigiert und auslebt. Wenn sie hasst, dann weiك sie, dass es Zeiten gibt um meinen Hass auszudrücken.

Daher fahren wir fort mit unserer Entziehung der Barmherzigkeit für jene, die unbarmherzig Imam Hussein tِteten..., denn der Gesandte Allahs sagte: „In den Herzen der Glنubigen ist ein Feuer, welches für Hussein glüht, bis zum Tage der Auferstehung.”

Mِge Allah die Tyrannen und Ungerechten in jeder Zeit und bis zur Ewigkeit und ihr ـbel von uns fernhalten, bei der Heiligkeit Aba Abdillahs! Allah erbarme Sich jedem der Salawat auf den Propheten und seine Familie nicht nur spricht, sondern auch danach handelt!

Jeder Tag ist Aschura und jeder Ort ist Karbala!”

  70
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Grundlegendes zur Ahlulbayt (a.)
Hadrat.Imam Hasan Askeri (a.s)
Die letzten Minuten des Gesandten Gottes (ص)
Ahlulbayt (a.) - die damalige und heutige Welt
Fatima bint Muhammad ibn Abdullah ibn Abd Al-Muttalib ibn Haschim (a.) ist die Tochter von Prophet ...
Techniken des Vorspiels
Imam Ali (a.s)
Moral in der Zeit vor dem Erscheinen Mahdis (a)
Die Surah Al-Fatihah im arabischen Originaltext
Imam Ali sagte diesbezüglich:

 
user comment