Deutsch
Monday 23rd of November 2020
  41
  0
  0

Aserbaidschan bewirbt sich für die nächste Sitzung der IOC als Gastgeber

International: der Außenminister der Republik Aserbaidschan forderte bei der Außenministersitzung der Mitglieder der Islamischen Konferenzorganisation die Gastgeberschaft der nächsten Sitzung in Baku.

Laut Iqna unter Berufung auf „Trend“ sagte Elmar Yarof: Eine solch wichtige Konferenz in Baku wird den Einfluss der IOC auf die Anrainerstaaten des Kaspischen Meeres, des Schwarzen Meers und der GUS erhöhen.

Er forderte die IOC-Mitglieder auf, die Bewerbung von Baku für die nächste Sitzung zu befürworten.

Diese Sitzung soll 2014 stattfinden.

Die IOC wurde 1969 in Jiddah gegründet. Heute hat sie 57 Mitglieder und gilt nach der UNO als die zweitgrößte internationale Organisation.


source : www.iqna.ir
  41
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Türkischer Menschenrechtsverband unterstützt Rechte des muslimischen Volkes von Tunesien
US-Justizmnister sieht es als dumm, einen Welttag zur Koranverbrennung zu ernennen
Rede des Oberhaupts der Islamischen Revolution vor Universitätsdozenten
Syrien will Freihandelszone Russlands, Weißrusslands und Kasachstans beitreten
Iranisches Parlament hat kein Interesse an Verhandlungen mit amerikanischem Kongress
Ausstellung für islamische Kunst in Glasgow beendet Arbeit
Zwei Gelehrte veröffentlichen Fatwa zur Koranverbrennung
Libanon begrüßte Besuch von Ahmadinedschad in diesem Land
Moscheegemeinden lehnen Registrierung von Glaubensschulen ab
Saudische Flugzeuge bombardieren Krankenhaus in Saada

 
user comment