Deutsch
Tuesday 26th of May 2020
  347
  0
  0

Israel droht mit Terroranschlägen auf Hamasführer

Israel hat die gegenwärtige Lage zum Anlass genommen, der islamisch-palästinensischen Widerstandsbewegung Hamas mit Anschlägen auf deren Führer bei den nächsten kriegerischen Auseinandersetzungen zu drohen.

 

 



Brigade General Eyal Eisenberg nach werden die nächsten Konflikte
zwischen Israel und der Hamas im Gazastreifen weit stärker sein als die
bei der letzten Gaza-Offensive, berichtet Farsnews unter Berufung auf
die überregionale Tageszeitung "Al Quds al Arabia".

Bei den nächsten
Kontroversen werden wir ranghohe Hamas-Führer zum Ziel nehmen, denn die
Armee Israels darf sich keineswegs davor fürchten, Hamas-Kommandeure zu
liquidieren, erklärte Eisenberg.

Weiters sagte er: Im
Gazastreifen sind Vorbereitungen für einen Militärschlag gegen
israelische Armeekräfte zu beobachten, denn die Hamas trachtet nach der
Entführung von israelischen Militärs. Man hat in jüngster Zeit mehrere
Tunnels entdeckt die für diesen Zweck ausgehoben wurden, so der General.

Wie
der ranghohe Militär des zionistischen Regimes weiters ausführte, müsse
man auf eventuelle kriegerische Auseinandersetzungen bereit sein, einen
genauen Zeitpunkt dafür abzuschätzen sei allerdings äußerst schwierig.

source : www.abna.ir
  347
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel in tiefer Krise
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    Amerikaner halten Muslime nicht für extremistisch
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    IS verlegt 7000 Kämpfer aus Syrien in den Irak
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen

 
user comment