Deutsch
Sunday 13th of June 2021
70
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Vatikan verurteilt Ernennung von Tag zur Koranverbrennung

International: Die Zeitung Osservatore Romano aus Vatikan verurtielte am Dienstag die Ernennung eines Welttages zur Koranverbrennung.

Iqna meldet unter Berufung auf AFP: Der Artikel trägt den Titel „Niemand darf den Koran verbrennen“. Darin weist der Autor auf die angekündigten Proteste seitens politischer und religiöser Persönlichkeiten aus verschiedenen Ländern hin. Auslöser der Proteste ist der Aufruf einer Kirche in Florida, die den 11. September zum Welttag der Verbrennung des Korans ernannte.

In dem Artikel weist der Autor darauf hin, dass die Mehrheit der Proteste aus asiatischen und islamischen Ländern kommen; er äußerte die Hoffnung, dass auch die katholische Kirche diese Tat verurteilt.

Christliche Geistliche wie der Erzbischof von Lahore in Pakistan und Johann Maria Terlaxiana von der indonesischen Kirche haben sich in diesem Artikel gegen den Aufruf aus Florida gestellt und es verurteilt.

Bischof Terry Jones, der eine Kirche in Florida leitet, beantragte, dass der 11. September zum Wetltag der Koranverbrennung ernannt wird. Er ist harter Gegner des Islam in den USA; er rief seine Anhänger auf, den Koran zu verbrennen und sich gegen die islamische Ideologie zu setzen. Dazu hat er eine eine Kmapgane im Forum Facebook gestartet.


source : www.iqna.ir
70
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
Soziologin erhält Höffmann-Wissenschaftspreis
Fitwa für die Erlaubnis zum Nichtfasten in Deutschland
Gratulation zum Geburtstag des Propheten Isa (AS)
15. Shaban- Der Geburtstag des Imam Mahdi (AS)
Neue Übersetzung des Koran in albanischer Sprache
Ehemaliger US-Botschafter bei der NATO: Saudi-Wahhabismus ist die Ursache des globalen Terrorismus
niederländische Rechtspopulist: „Der Islam ist keine Religion“

 
user comment