Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  363
  0
  0

Das makellose Programm im menschlichen Körper

Das makellose Programm im menschlichen Körper

 

Wir haben das durch Allah in den menschlichen Körper gepflanzte Programm erwähnt. Dank dieses Programms hat jeder Mensch Augen, Ohren, Arme und Zähne. Dank dieses Programms sehen alle Menschen trotz einige Unterschiede halbwegs ähnlich aus. Wir ähneln unseren Verwandten, und manche Völker haben unverkennbare Charaktereigenschaften durch dieses Programm. Zum Beispiel sind Chinesen und Japaner sich im Allgemeinen ähnlich, und die Afrikaner haben ihre einzigartige Hautfarbe, Gesichtszüge, und Mund- und Augenstruktur.

Du hast sicherlich eine Ahnung davon, wie ein Computer funktioniert. Ein Experte entwirft den Computer. Experten in speziellen Fabriken erzeugen mit Hilfe von hoch entwickelten Technologien die Komponenten, wie Mikroprozessor, Monitor, Tastatur, CD-Laufwerk, Lautsprecher und vieles mehr. Jetzt hast du eine Maschine, die fähig ist, komplexe Operationen auszuführen. Du kannst entweder Spiele spielen oder was du willst, eintippen. Aber damit all dies passieren kann, brauchst du Software. Ohne diese Programme, die durch Experten vorbereitet werden, würde dein Computer nicht funktionieren.

Zusätzlich wissen wir, dass nicht jedes Programm auf jedem Computer läuft, was bedeutet, dass die Programmierer beides, den Computer und die dazu passende Software, kennen müssen. Wie wir gesehen haben, braucht man beides, eine Maschine und passende Software, um einen Computer richtig benutzen zu können. Aber noch wichtiger ist, falls niemand diese Dinge entwirft und herstellt, dann wird dein Computer nicht funktionieren.

Der menschliche Körper ist einem Computer ähnlich. Es gibt ein Programm in unseren Zellen, das unsere Existenz verursacht. Wie ist es dazu kommen, dass dieses Programm entstand? Die Antwort ist klar:

Allah, der Allmächtige, hat die Menschen geschaffen. Es ist Allah, der sowohl unsere Körper als auch das Programm, das sie formt, erschaffen hat.

Wenn wir die Sache anders betrachten, ist es schwer, den menschlichen Körper mit einem Computer zu vergleichen. Unsere Körper sind unendlich besser als der am besten entwickelte Computer. Unser Gehirn allein zum Beispiel, ist mehrfach komplexer als ein Computer.

Nun lass uns betrachten, wie ein Baby zur Welt kommt:

Anfangs existiert ein kleines Stück Gewebe im Mutterleib deiner Mutter. Mit der Zeit wird es größer und nimmt Form an.

Deine Größe, Augenfarbe, deine Augenbrauen, die Form deiner Hände und hunderte andere Eigenschaften sind alle ab dem ersten Moment deiner Existenz vorbestimmt. All diese Informationen sind in dem Programm gespeichert. Allah hat es in deine Zellen gelegt. Dieses Programm ist so makellos, dass die Wissenschaft erst kürzlich darauf gekommen sind, wie es funktioniert.

Gemäß diesem von Allah in unsere Körper gegebenen Programm wachsen wir heran. Deshalb erscheint uns das Heranwachsen unseres Körpers nicht merkwürdig. Unser Heranwachsen dauert Jahre lang. Wir würden uns wundern, wenn dieses Programm schneller funktionieren würde. Der Anblick eines Neugeborenen, das sich plötzlich in einen alten Mann verwandelt, würde uns in Erstaunen versetzen.

 

 

Wie sind die anderen Lebewesen entstanden?

 

Die Menschen sind nicht die einzigen Geschöpfe, die auf der Erde existieren. Es gibt tausende anderer Lebewesen, einige von ihnen kennst du, andere nicht. Einige siehst du überall. Andere kannst du nur in Büchern oder Filmen sehen. Eine nähere Betrachtung dieser Wesen zeigt dir, dass sie alle etwas Gemeinsames haben. Kannst du raten, was das ist? Wir können es "Kompatibilität" nennen. Nun lass uns aufzählen, womit ein Lebewesen kompatibel ist. Es ist kompatibel mit:

der Umwelt, in der es lebt,

anderen Lebewesen, mit denen es zusammen lebt,

den Elementen, die das Gleichgewicht der Natur aufrechterhalten,

den Faktoren, die den Menschen Nutzen bringen.

Bevor wir fortfahren, lass uns ein Beispiel nehmen, um zu klären, was "Kompatibilität" heißt. Denk an die Steckdosen und Stecker bei dir zu Hause. Sie sind miteinander kompatibel, weil es Öffnungen in den Steckdosen gibt, in die die Pole des Steckers genau hineinpassen. Glaubst du, das genügt? Der Durchmesser der Pole ist derselbe wie der der Öffnung in der Steckdose. Wenn das nicht der Fall wäre, würde der Stecker nicht in die Steckdose hineinpassen. Die Abstände zwischen den Steckerpolen und den Steckdosenöffnungen sind ebenfalls gleich. Wenn diese nicht gleich wären, würde der Stecker nicht in die Steckdose hineinpassen. Allerdings würden diese Eigenschaften allein nicht genügen, um die Kompatibilität von Stecker und Steckdose herzustellen. Wenn der Stecker zu lang wäre, wäre dies wieder ein Kompatibilitätsfehler. Wenn die Steckerpole nicht aus Metall wären, würden sie den Strom nicht leiten. Wenn der Stecker nicht aus Kunststoff wäre, bekämst du jedes Mal einen elektrischen Schlag, wenn du es anfasst. Wie du siehst, führt ein Kompatibilitätsmangel auch beim einfachsten Gerät dazu, dass das Gerät nicht mehr funktioniert. Dies bedeutet, dass dieselbe Person den Stecker und die Steckdose entworfen hat, und sie hat sie zueinander kompatibel entworfen. Sie veranlasste, dass diese Geräte funktionieren. Es ist unwahrscheinlich, dass das Metall und der Kunststoff zufällig zusammen gekommen sind und dass sie separat und unabhängig voneinander entworfen wurden, denn in diesem Fall würdest du nie einen Stecker und eine Steckdose finden, die miteinander kompatibel wären.

Die Kompatibilität von lebendigen Dingen ist noch viel komplizierter als die Kompatibilität eines Steckers und einer Steckdose, weil lebendige Dinge tausende Systeme und Organe beinhalten, die harmonisch und fehlerlos zusammenarbeiten müssen. Jeder Versuch, diese Systeme eines nach dem anderen aufzuschreiben würde hunderte Bücher füllen. Deshalb werden wir in den folgenden Seiten kurz bei diesen fehlerlosen Eigenschaften von lebendigen Dingen verweilen, die von Allah erschaffen sind:

 

- Lebewesen sind kompatibel mit ihrer Umwelt

Jedes Lebewesen, egal ob an Land, im Wasser oder in der Luft, ist perfekt mit seinem Lebensraum kompatibel. So sind sie geschaffen. Verschiedene perfekte Systeme sichern die Nahrung, den Schutz und die Reproduktion von Lebewesen. Das heißt, jedes Lebewesen ist in Übereinstimmung mit seinem Lebensraum entworfen worden.

Die Organe und die Lebensweisen der Lebewesen sind kompatibel mit den Bedingungen in ihrer Umwelt. Zum Beispiel haben Vögel perfekte Flügel zum Fliegen. Fische haben speziell dafür geschaffen Kiemen, mit denen sie unter Wasser atmen. Falls sie Lungen wie wir hätten, würden sie ersticken.

 


- Lebewesen sind kompatibel mit anderen Lebewesen,

mit denen sie zusammen leben

Manche Vögel und Insekten tragen zur Fortpflanzung der Pflanzen bei. Dies bedeutet, dass sie dem Aufwuchs der Pflanzen helfen, obwohl sie nichts davon wissen. Während Bienen eine Blume nach der anderen besuchen, tragen sie Blütenstaub mit sich. Dank dieses Prozesses können Pflanzen sich fortpflanzen. In manchen Situationen führen Tiere Aktionen aus, die für andere Tiere von Nutzen sind. Der Putzerfisch zum Beispiel reinigt Mikroorganismen von der Haut des großen Fisches und liefert so die Basis für ein gesundes Leben für den Fisch. Dies ist eine andere Form der Kompatibilität.

 

  363
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article


 
user comment