Deutsch
Tuesday 24th of November 2020
  70
  0
  0

Iranisches Parlament hat kein Interesse an Verhandlungen mit amerikanischem Kongress

Das Mitglied des Vorstandes des islamischen Parlamentes berichtete vom Desinteresse Irans an Verhandlung mit dem US-Kongress.

 

Hossein Sobhani-Nia, sagte am heutigen
Montag im Gespräch mit der Irna über die mündliche Forderung des
Vorsitzenden des parlamentarischen Ausschusses John des US-Senats für
Außenbeziehungen John Kerry zum Dialog mit dem iranischen Parlament:
„Im Hinblick auf dem iranfeindlichen Vorgehen des amerikanischen
Abgeordnetenhauses und des Senats, hat das iranische Parlament kein
Interesse an Verhandlungen.“
Das Mitglied des Vorstandes des
iranischen Parlamentes brachte dann zum Ausdruck, dass die
US-Verantwortlichen sich einer doppelzüngigen Politik gegenüber Iran
bedienen und hob hervor: „Der US-Kongress ist durch seiner
Anstrengungen zur Verhängung von neuen Sanktionen gegen Iran,
insbesondere auf dem Gebiet der Energie Fahnenträger dieser Politik.
Der
Vorsitzende des parlamentarischen Ausschusses für Nationale Sicherheit
und Außenpolitik Alaeddin Borudscherdi sagte gestern: „Der US-Kongress
hat durch Frau Liona Leo Agusti, Botschafterin der Schweiz in Teheran
als Vertreter der Interessen der USA in Iran die Forderung auf
Verhandlungen mit Teheran zur Sprache gebracht.
  70
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Auswahl von Gedichten Imam Khomeinis auf Azari übersetzt
Holländischer Politiker veröffentlicht islamfeindliches Buch
Türkischer Menschenrechtsverband unterstützt Rechte des muslimischen Volkes von Tunesien
US-Justizmnister sieht es als dumm, einen Welttag zur Koranverbrennung zu ernennen
Rede des Oberhaupts der Islamischen Revolution vor Universitätsdozenten
Syrien will Freihandelszone Russlands, Weißrusslands und Kasachstans beitreten
Iranisches Parlament hat kein Interesse an Verhandlungen mit amerikanischem Kongress
Ausstellung für islamische Kunst in Glasgow beendet Arbeit
Zwei Gelehrte veröffentlichen Fatwa zur Koranverbrennung
Libanon begrüßte Besuch von Ahmadinedschad in diesem Land

latest article

Auswahl von Gedichten Imam Khomeinis auf Azari übersetzt
Holländischer Politiker veröffentlicht islamfeindliches Buch
Türkischer Menschenrechtsverband unterstützt Rechte des muslimischen Volkes von Tunesien
US-Justizmnister sieht es als dumm, einen Welttag zur Koranverbrennung zu ernennen
Rede des Oberhaupts der Islamischen Revolution vor Universitätsdozenten
Syrien will Freihandelszone Russlands, Weißrusslands und Kasachstans beitreten
Iranisches Parlament hat kein Interesse an Verhandlungen mit amerikanischem Kongress
Ausstellung für islamische Kunst in Glasgow beendet Arbeit
Zwei Gelehrte veröffentlichen Fatwa zur Koranverbrennung
Libanon begrüßte Besuch von Ahmadinedschad in diesem Land

 
user comment