Deutsch
Sunday 5th of July 2020
  553
  0
  0

3000 Koranbände in der Türkei verteilt

International: Die Stiftung der Jugendlichen der Stadt Aydiyaman- AGID– Filiale Istanbuls, verteilte rund 3500 Koranbände in den Koranschulen des Landes.

Laut Iqna unter Berufung auf Yeni Asya wurden zu Beginn der Sommerferien und der Kurse für Auswendiglernen des Korans in den Moscheen und islamischen Zentren in ganz Türkei diese Koranbücher von AGID verteilt. Neben diesen vollständigen Exemplaren hat man rund 7000 Koranbücher mit Teilen aus dem Koran unter den Koranlerner verteilt.

Mit dieser Aktion möchte man Kinder und Jugendliche dafür motivieren, den Koran zu lesen und zu kennen und die Kultur verbreiten, den Koran zu drucken.

Die AGID hat die Kosten für den Druck der 3500 Koranexemplare übernommen. Die Bücher werden kostenlos in den Schulen verteilt.

  553
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ...
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte
    Großmufti: Muslime sind die „ersten Opfer“ des Terrors
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern

 
user comment