Deutsch
Friday 10th of July 2020
  677
  0
  0

Frage 3: Wie bitte ich um Vergebung meiner Sünden?

Frage 3: Wie bitte ich um Vergebung meiner Sünden?

 

Frage: Ich bin ein junger Mann und wurde in eine große Sünde verwickelt. Das Schuldgefühl einerseits und meine Schwäche für meine Lust andererseits geben mir das Gefühl, dass ich keine Vergebung von Allah zu erwarten habe und dass ich definitiv in der Hölle landen werde. Doch gleichzeitig befürchte ich, dass ich eine falsche Einstellung dem gegenüber habe? Können Sie mir weiterhelfen?

 

Antwort: Gestehe deine Sünde vor Allah und bitte Ihn mit aufrichtiger Reue, dir zu helfen. Du brauchst keine gehobene Sprache dazu oder Redegewandtheit. Rede einfach und spontan und sprich geradewegs aus, was in deinem Herzen ist, denn Gott weiß was in deinem Herzen vorgeht, sogar bevor du es aussprichst.

 

Vergiss nicht, dass Zweifel an Gottes Barmherzigkeit eine noch größere Sünde sind als die ,die du anfangs gemacht hast, weil Zweifel den Weg für weitere Sünden ebnen, und dies würde dich zur Hölle führen, nicht deine ursprüngliche Sünde.

 

Aus diesem Grund wird im Islam das Zweifeln an Gottes Barmherzigkeit als eine der größten Sünden angesehen. Und das ist es, was Satan, der erste Feind des Menschen, für dich am Tage der Wiederauferstehung erreichen möchte.

 

Also fülle dein Herz mit großer Hoffnung, die Vergebung Gottes zu erlangen und versuche entschlossen, diese Sünde nicht mehr zu begehen. Und wenn du eine begehst, solltest du dich eiligst an Gott wenden und Ihn um Vergebung bitten. Unter keinen Umständen solltest du deine Verbindung zu Ihm brechen. Und wo immer du auch hingehst, nirgendwo wirst du einen solchen Gott finden, der einem Bedenkzeit einräumt und jene liebt, die Ihm um Vergebung bitten, die Reue zeigen und die sich von Fehlern befreien, obwohl Er einen sofort bestrafen könnte. Außerdem liebt Er es, dich mit seinem Paradies zu belohnen, wenn du dich aufrichtig an Ihn wendest.

 

Junger Mann, worin du auch immer Ungehorsam gegenüber Allah gezeigt hast, bist du immer noch kein Polytheist, denn Allahs oberstes Gebot ist, alles zu vergeben außer Polytheismus. Lass Satan keinen Einfluss auf dich haben und dich von der Bitte um Vergebung abhalten und dich um deine Chance bringen, denn du weißt nicht, wann du sterben wirst, es könnte ja sein, dass du das ständig hinausschiebst und dann stirbst, in dem Moment ist es dann zu spät um das ewige Glück zu erlangen.

 

Wenn du dich entscheidest, Allahs Gunst zurück zu gewinnen, vergiss dabei nicht, dass die Bedeutung der Reue darin besteht, was man getan hat zu bereuen und sich zu entscheiden, diese Sünde für immer aufzugeben, den Leuten ihre Rechte zurückgeben und vernachlässigte Verpflichtungen wieder aufnehmen und so oft es geht beachten. Halte an diesen Prinzipien fest und du wirst sehen, es bereitet mehr Freude erlaubte Dinge zu tun als verbotene Dinge.

  677
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Sind Naturkatastrophen göttliche Strafen oder haben sie natürliche Ursachen?
    Frage 39: Was sagt der Islam zur Masturbation?
    Können unreine oder verunreinigte Dinge in Speisen durch Kochen in einen „Estehaaleh“-Zustand ...
    Gemäß schi´itischer Überzeugung wurde „Imam e Samaan“ (a.dsch) (Imam der Zeit) schon im ...
    Warum bat Moses (a) darum, Gott zu sehen, obwohl Gott nicht zu sehen ist?
    Demokratie aus islamischer Sicht
    Wenn Gott der Schöpfer von allem ist, sind dann auch Sünde und schlechtes Tun des Menschen von ...
    Wie Israel und die Amerikaner die Hezbollah zerstören wollen
    Warum ist insbesondere die Schi´ah von Imaamat und Imamen überzeugt?
    Munkar und Nakir

latest article

    Sind Naturkatastrophen göttliche Strafen oder haben sie natürliche Ursachen?
    Frage 39: Was sagt der Islam zur Masturbation?
    Können unreine oder verunreinigte Dinge in Speisen durch Kochen in einen „Estehaaleh“-Zustand ...
    Gemäß schi´itischer Überzeugung wurde „Imam e Samaan“ (a.dsch) (Imam der Zeit) schon im ...
    Warum bat Moses (a) darum, Gott zu sehen, obwohl Gott nicht zu sehen ist?
    Demokratie aus islamischer Sicht
    Wenn Gott der Schöpfer von allem ist, sind dann auch Sünde und schlechtes Tun des Menschen von ...
    Wie Israel und die Amerikaner die Hezbollah zerstören wollen
    Warum ist insbesondere die Schi´ah von Imaamat und Imamen überzeugt?
    Munkar und Nakir

 
user comment