Deutsch
Thursday 21st of January 2021
70
1
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Leiter der Al Azhar Universität gestorben

 Leiter der Al Azhar Universität gestorben
Wie mitgeteilt wurde, starb Sheikh Mohammad Tantawi, der Großsheikh der berühmten Universität Al Azhar auf einer Saudi Arabien-Reise.

 


Der Großsheikh der weltberühmen Al Azhar Universität von Kairo ist auf einer Reise in Saudi Arabien unerwartet verstorben. Dies berichtete der Fernsehsender Al Jazeera am heutigen Mittwoch. Es soll ihm vor Anbruch der Reise gut gegangen sein, der Tod kame sehr plötzlich, hieß es auf erste Anfragen.
Der 82 jährige war auf dem Weg nach Saudi Arabien, wo er einen Preis entgegen genommen hätte. Es ging um den King Faisal-Preis, welchen er für seine Anstrengungen für den Islam erhalten hätte.
Die Al Azhar Universität welche Schulen und andere Einrichtungen betreibt, erhält die meisten Gelder vom Staat. Er gallt als recht liberal, vor allem seine Verurteilung der Frauenbeschneidung fand sehr viel Beifall.
Wie eine saudische Quelle berichtet hatte, war der Großsheikh in der saudischen Hauptstadt an einem Herzinfarkt gestorben.
70
1
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Der Täter von Charleston ist verhaftet
Ansprachen zum heutigen Freitaggebet von Teheran
Fünfte Gedenkfeier der Explosion in Grabmoschee von Imam Hassan Askari und Imam Hadi
Jüdische Siedler schänden Gräber auf Mamanallah Friedhof in El Quds
Spionageskandal: FBI spioniert Muslime aus
Iran gegen Herstellung und Verbreitung von Atomwaffen
Karsai fordert Strafprozess gegen Urheber von Koranverbrennung
Vorläufiges Wahlergebnis in Ägypten deutet auf Sieg der Muslimbrüder hin
Ayatollah Laridschani kritisiert Menschenrechtskritik der USA
Sitzung zum Thema "Imam Hussein (a.s.) und Islamisches Erwachen" in Beirut

 
user comment
Rumor
There's nothing like the reielf of finding what you're looking for.
پاسخ
0     0
2011-10-23 12:09:31