Deutsch
Wednesday 29th of March 2017
  • بسم الله الرحمن الرحیم

    السَّلامُ عَلَيْكِ أَيَّتُهَا الْحَوْرَاءُ الْإِنْسِيَّةُ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ رَسُولِ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ نَبِيِّ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ حَبِيبِ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ خَلِيلِ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ صَفِيِّ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ أَمِينِ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ خَيْرِ خَلْقِ اللَّهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ أَفْضَلِ أَنْبِيَاءِ اللَّهِ وَ رُسُلِهِ وَ مَلائِكَتِهِ السَّلامُ عَلَيْكِ يَا بِنْتَ خَيْرِ الْبَرِيَّةِ

  • Islamisches Wissenschaft- und Forschungsinstitut „Dar-al Erfan Al-schiaa“

    Islamisches Wissenschaft- und Forschungsinstitut „Dar-al Erfan Al-schiaa“ Das islamische Wissenschaft- und Forschungsinstitut „Dar-al Erfan Al-schiaa“ wurde 1377 unter Leitung vom geehrten Wissenschftler „ Herr Hossein Ansarian“ gegründet. Diese religiöse und kulturelle Einrichtung ist aufgrund der bestätigten Gesetzen und Grundlagen des Ministeriums für islamische Kultur und Führung gegründet. „Ich hinterlasse euch zwei schwerwiegende Dinge (thaqalayn). Das Eine ist das Buch Allahs, indem Licht und Leitung ist. Das Andere ist meine Ahl-ul-Bayt.” Prophet Muhammad (s.a.a.s). Unser Zweck ist, sich an die Glauben der Ahl-ul-Bayt (a.s) zu halten und haben die folgenden Themen zum Ziel : 1. Ausbreitung der glänzenden Kultur der Ahl-ul-Bayt (a.s) im In- und Ausland. 2. Sammlung, Verfassung und Bearbeitung der religiösen Bücher und die aus dem Fremde Sprachen ins Persische übertragen oder umgekehrt. 3. Mitarbeiten bei der Veranstaltung der kultulleren und künstlerischen Ausstellungen für staatliche und private Institue. 4. Dienstleistungen und im Bereich der Kunst und Literatur und Liefern der Waren wie : Bücher,Zeitschriften,Audio- und Videokassetten und Computerprogramme. 5. Sammlung der Werke im Bereich der Kunst und Literatur, um das kulturelle und religiöse Erbe zu ünterstützen 6. Kooperation mit Kunst- und Kulturinstitute im In- und Ausland. 7. Bücher in verschiedenen Bereichen mit bestätigten Grundlagen und Erlaubnissen veröffentlichen, um das schriftliche Erbe der schiitischen Gelehrten zu unterstützen. 8. Allgemeine und fachliche Bibliotheken gründen und Mediatheken für religiöse Audio- und Videowerke einrichten. 9. Einrichten und Betreuen von Informationswebseiten für Wissenschaft- und Forschungsdientsleistungen und Informationen über islamische Wissenschaften geben. 10. Einrichten von Beratungstellen im Bereich des Glaubens, der Moral, der Familie und der Gesellschaft die den Bittstellern persönlich, schriftlich, per telephone oder online hilfen können. 11. Einrichten von Fachinstitute für Ausbildung der Missionare, um die Religion in Im- und Ausland auszubreiten. 12. Sammeln und Veröffentlichen der Werke von Herrn Ansarian. In den vier letzten Jahrzehnten haben die Jugenlichen und die kulturelle schicht der Gesellschaft seine Denkweise und anerkannt und er hat wirkungsreiche Ansprachen gehalten. Wir haben mehr als 80 Bücher zu 50 Bereichen,wertvolle Verfassungen und mer als 5000 Stunden seiner Ansprachen zu 480 Themen gesammelt und veröffentlicht.Sie enthalten Grundlagen der islamischen Theologie besonders Glaubens, Lebensgeschichte der schiitischen Imame,Moral,Islamische Auslegungen und Mystik,Kalam und soziale Angelegenheiten. Die Informationswebseite (WWW.ansarian.ir & WWW.erfan.ir) in 28 Sprachen verfügt über die meisten der schriftlichen Werke und 3000 Ansparchen des Herrn Ansarian und eine sammlung der islamischen Theologie und Lebensgeschichte der schiitischen Imame,Religiöse Artikel Fragen und Antworten zu den Themen : Glaubens,Moral, Kalam und Fighh, Kuran und nahjolbalaghe und Sahife Sajadieh mit der flüssigen genauen Übersetzung des Herrn Ansarian sowie reiche und vielfältige Teile dieser religiösen Webseite. Die Texte der Ansprachen des Herrn Anarian wird bald als das Werk “Seiri dar maarefe eslami“, (Islamische Theologie) veröffentlicht.Erste Bände dieses Buches werden bald mit einer günstigen Bearbeitung und genauen Quellen und reichen Fußnoten veröffentlicht.Damit die wertvolle Ansprachen des Herrn Ansarian ,die auf der echtesten Quellen der Schiaa basieren werden als Buch veröffentlicht und wird den Rednern und Studenten als eine vollständige Quelle zur Verfügung gestellt. Sie können uns gerne mit uns Kontakt bekommen,wenn Sie mehrere Informationen oder die Werke des Herrn Ansarian erhalten möchten oder zu ihm Kontakt haben möchten. Unsere Adresse : Nr 27 Gasse 19,Fatemi Straße,Qom,Iran Telephon : 0251-7735357-7736390

Nachrichten der Moslems

Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in Deutschland aufgerufen

Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung

Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit

Trump gibt sich kompromissbereit

Amerikaner halten Muslime nicht für extremistisch

niederländische Rechtspopulist: „Der Islam ist keine Religion“

Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte

Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu

Ägyptisches Strafgericht verurteilt 21 Muslimbrüder zu lebenslanger Haft

UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste

Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ernannt

Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland

Archiv

Artikel

Gemeinsame Sitzung der französischen Universität Sorbonne und der islamischen Akademie Hamburg

Mit Minarett, aber ohne Muezzin

Was sind die Regelungen (Weisungen)für den kranken Reisenden?

Taklif-Fest ( Das Fest der Engel des Paradieses )

Freitagsansprache von 25.11.2016

Memoiren von Heldinnen und Helden (anlässlich der vier Buchwidmungen von Ajatollah Khamenei)

Liebe Gottes als Sinn des Lebens

Die Heirat von Imam Ali (a.s) und Fatima (a.s)

Die wahrhaftige Märtyrerin Fatima az-Zahra‘ (s.a) (Teil 1)

Die wahrhaftige Märtyrerin Fatima az-Zahra‘ (s.a) (Teil 2)

Gedicht : Ya Zahraa

Unfehlbarkeit oder Ma’sumiyat Zahra’s (s.a)

Archiv

Familie und Gesellschaft

Papst: "Beleidigung von Religionen ist keine Meinungsfreiheit"

Fachtagung des ZMD für Prävention und Gefängnisseelsorge

Das geehrte Revolutionsoberhaupt: Wälder und Nauturressourcen müssen vor Zerstörung bewahrt werden

Mit Schrotflinte auf Muslime gezielt

Bahrain will oppositionelle Gesellschaft auflösen

Muslime in den Niederlanden verängstigt

Die Wissenschaftskommission der Universität Warschau besuchen das Museum und die Bibliothek des heiligen Schreins von Imam Reza

Fachtagung des ZMD für Prävention und Gefängnisseelsorge

Wrestling der westlichen Weltpolitik

Muslima gewinnt Kopftuchstreit

230 ausländische Reporter berichten am Freitag über Fußmarsch zum 38. Jahrestag der Islamischen Revolution

Wann wird Deutschland endlich islamisch? – Teil 4: Die körperliche Unversehrtheit

Archiv

Kalam und Glauben

Zwölfte internationale Sitzung der “Perspektive der Religionen” in Deutschland

Anlässlich des Hadsches: Medina – Die Stadt des Propheten (s)

Das Bittgebet für Donnerstag

DIE RELIGIÖSEN HANDLUNGEN

DIE GLAUBENSLEHRE DES ISLAMS

DIE QUELLEN DES SCHIITISCHEN DENKENS

DIE ENTSTEHUNG DES SCHIISMUS

Die Qur´anische Schrift und ihre Vokalisierung

Namen der Suren

Die qur´anische Verszählung

Die sieben Leser

Generationen der Qur´an-Leser

Archiv

Ahlul-Bayt

Die Shia und die falsche Auffassung von dem Mahdi

Imam Alis (ع) Märtyrium

Kerbela, Karbala

Die Sündlosigkeit des Propheten SAWS

Wieso der Prophet Muhammad SAWS der letzte Prophet Gottes war

Bescheidenheit – Eine prophetische Eigenschaft

Prophet Muhammad – Mensch des Ideals und idealer Mensch

Gedicht: Das Geschehen von Aschura, ist auch heute sehr nah!

Artikel über Aschura

Kleiner Überblick über die Geschichte der Trauerzeremonien für Sayyid ul-Schuhada‘

Plan der Al Nour Moschee am Freitag

Die 230. Ansprache von Imam Ali (a.s)

Archiv