Deutsch
Monday 24th of September 2018

Verhaltenskodex für Religionsausübung an Uni

Ein neuer Verhaltenskodex der Universität Hamburg ruft dazu auf, die Religionsfreiheit und die Gleichberechtigung der Geschlechter auf dem Campus zu respektieren. Religiöse Verhaltensweisen oder die Verwendung von religiösen Symbolen dürften nicht die Ausübung von Forschung, Lehre und Bildung beeinträchtigen, heißt es in dem am Mittwoch in Hamburg vorgestellten Regelwerk. Die Verfasser fordern Respekt gegenüber Anders- und Ungläubigen: „Die Religionsfreiheit der Einen kann nicht weiter reichen als die Religionsfreiheit der Anderen.“

latest article

      Haftstrafe für Hasspostings gegen Wiener Neujahrsbaby
      Versehentlich Schwein gegessen – ab in die Hölle!
      Wenn der Konvertierte zum Orientalen mutiert…
      Das Fasten des Ignoranten
      Iran und Irak verurteilten Übergriff auf iranisches Konsulat in Basra
      Jemen bezeichnet Blockieren des Flughafens in Sanaa als Kriegsverbechen
      Räte und Beratungen
      Gegen Kinderkopftuch, für Vielfalt
      Islamistische Gruppe auf Unterschriftenjagd
      Neuenkirchen-Vörden: Unbekannte werfen Scheiben von Moschee ein

user comment