Deutsch
Saturday 20th of January 2018
code: 81161

Terroristen werden meist in Gefängnissen radikalisiert“

Terroristen werden meist in Gefängnissen radikalisiert“

Der Islam-Experte Olivier Roy sieht als Hauptursache für die Radikalisierung Jugendlicher vor allem den Strafvollzug in Gefängnissen. Auch vollziehe sich Radikalisierung vielfach in kleinen, isolierten Gruppen, nicht im gelebten Islam, sagte der französische Politologe dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Donnerstag).

Weder gescheiterte Integration noch muslimische Gemeinden seien in der Regel ursächlich für eine Radikalisierung. Gefährlich sei ein Auszug der Religion aus ihrer eigentlichen Kultur; Roy spricht von „Dekulturisation“. Diese, verbunden mit einer Faszination für den Tod, bilde ein „tödliches Gemisch“ für Terrorismus. Es sei ein Fehler der westlichen Gesellschaften, den Terrorismus durch einen liberalen Islam bekämpfen zu wollen. „Wir drängen die religiösen Gemeinschaften, die modernen säkularen Werte zu akzeptieren, etwa dass sie liberal werden. Das ist völliger Unsinn.“

Roy erklärte, die Radikalisierten glaubten „nicht an eine bessere muslimische Gesellschaft. Sie wollen nicht einmal leben, um in eine bessere Gesellschaft zu kommen, sondern sie haben einen apokalyptischen Blick auf die Zukunft.“ Mit diesem Blick gehe es gar nicht mehr um politische Botschaften oder um Rechtmäßigkeit; „es geht nur ums Paradies, das ist alles“, so Roy.

Der 68-jährige Franzose Roy arbeitete als Berater, Diplomat und UN-Gesandter. Sein Spezialgebiet sind der politische Islam und der Islamismus sowie Zentralasien. Soeben ist sein Buch „Ihr liebt das Leben, wir lieben den Tod“ erschienen.

user comment
 

latest article

  Dua al-Qadah – Bittgebet der Tasse
  Dua al-Mi’raj – Bittgebet der Himmelfahrt
  Dua al-Hazeen
  Dua al-Ghareeq – Bittgebet des Ertrinkenden
  Der Dua von Dschibra’il (Gabriel)
  Bittgebet „wer sich vorbereitet oder rüstet“
  Dua Kumayl
  Dua at-Tathalul – Bittgebet des Gedemütigten
  Dua al-‚Afiyah – Bittgebet für das Wohlbefinden
  Dua ‚Adeela – Bittgebet zum Schutz vor dem Verlust des Glaubens