Deutsch
Saturday 24th of February 2018
code: 81048

Interpol-Generalsekretär lobt Fähigkeiten iranischer Polizei

Jürgen Stock sagte am Dienstag bei seinem Besuch bei den Spezialeinheiten der iranischen Polizei in Teheran, dass die Vorführung der Fähigkeiten der iranischen Spezialeinheiten das Engagement, die Professionalität und das Können der iranzischen Polizisten zeige.

Er hob die Bedeutung der Interaktion der Polizei zwischen den Ländern hervor und sagte, dass der Austausch von Informationen und Erfahrungen zusammen mit den Operationen zu wirksamen Maßnahmen im Kampf gegen die organisierte Kriminalität führen.

Die zweitägige Polizei-Konferenz "Kalkan" (Überprüfung der Mechanismen zur Bekämpfung des Terrorismus), die gestern (Montag) in Teheran unter Beteiligung von 30 Ländern und internationalen Organisationen begonnen hat, endet heute.

"Kalkan" ist ein regionales Projekt unter Beteiligung der zentralasischen, kaukasischen, und einiger südwestasischer Länder sowie Russland. 

Das Projekt Kalkan verpflichtet die Länder im Rahmen internationaler Kontrollfunktionen und dem Status der Interpol, bei der Identifizierung und Verfolgung von terroristischen Gruppen zusammenzuzarbeiten.

latest article

  Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
  Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
  UNO fordern sofortige Beendigung der Kämpfe in Syrien
  Amerikas Regierung macht dicht
  CSU will Sozialleistungen für Asylbewerber kürzen
  Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
  Jeder dritte Pole sieht Bedrohung durch Islam
  Die Nato betrachtet Russland wieder als Gefahr
  Proteste in Palästinensergebieten am 100. Jahrestag der Balfour-Deklaration
  EU erhöht Druck auf Herkunftsstaaten

user comment