Deutsch
Friday 23rd of February 2018
code: 80991

15 Angriffe auf Moscheen im ersten Quartal

m ersten Quartal des Jahres sind 15 politisch motivierte Straftaten auf muslimische Religionsstätten und Moscheen registriert worden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion am Freitag in Berlin hervor. Darunter fielen vorrangig Sachbeschädigung und Störung der Religionsausübung. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.


latest article

  Kopftuchstreit endet mit Vergleich
  Gewalt und Hetze gegen Muslime
  Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
  Ayatollah Nouri Hamedani hat die Zuständigen gefordert, das Volk zu helfen
  Deutschland: Ein Gericht verbietet Gebetsruf einer Moschee über Lautsprecher
  Konversion kein Anlass zu Neubewertung des Islams
  Türkei ist Gastgeber internationaler Konferenz über al-Quds
  Neuer Friedensplan Frankreichs für Palästina
  Etablierung an deutschen Universitäten schwierig
  Entlastungsantisemitismus auf Kosten der Muslime

user comment