Deutsch
Tuesday 19th of June 2018

WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen

Wie der Nachrichtenportal "yemen-now" schrieb, verbreitete die WHO am Montag eine Mitteilung, in der sie die Zahl der Todesopfer durch diese Infektionskrankheit mit 473 und die Erkrankten mit 55.000 Fälle angab. In einem WHO-Bericht von Sonntag waren es noch 420 Todesfälle und 42.000 Erkrankte.

latest article

      Selbstmordanschlag im Schiitengebiet in Bagdad mit 19 Märtyrern und Verletzten + Foto
      Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
      35 Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden zu lebenslanger Haft verurteilt
      Unterstützung für iranische Produkte – Neujahrsgrüße von Imam Chamenei
      Ein Palästinenser wurde im Süden des Gazastreifens zum Märtyrer
      Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
      Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
      UNO fordern sofortige Beendigung der Kämpfe in Syrien
      Amerikas Regierung macht dicht
      CSU will Sozialleistungen für Asylbewerber kürzen

user comment