Deutsch
Saturday 24th of February 2018
code: 80965

WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen

Wie der Nachrichtenportal "yemen-now" schrieb, verbreitete die WHO am Montag eine Mitteilung, in der sie die Zahl der Todesopfer durch diese Infektionskrankheit mit 473 und die Erkrankten mit 55.000 Fälle angab. In einem WHO-Bericht von Sonntag waren es noch 420 Todesfälle und 42.000 Erkrankte.

latest article

  Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
  Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
  UNO fordern sofortige Beendigung der Kämpfe in Syrien
  Amerikas Regierung macht dicht
  CSU will Sozialleistungen für Asylbewerber kürzen
  Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
  Jeder dritte Pole sieht Bedrohung durch Islam
  Die Nato betrachtet Russland wieder als Gefahr
  Proteste in Palästinensergebieten am 100. Jahrestag der Balfour-Deklaration
  EU erhöht Druck auf Herkunftsstaaten

user comment