Deutsch
Wednesday 26th of April 2017
code: 80695
Zahl der Salafisten in Deutschland stark gestiegen

Die Zahl der bisher aus Deutschland in die Kampfgebiete der Terrormiliz "Islamischer Staat" ausgereisten Islamisten stieg leicht. Aktuell verzeichnet der Verfassungsschutz insgesamt 890 Ausreisen. Im November waren es 880. Unter den Ausgereisten waren etwa 20 Prozent Frauen und 5 Prozent minderjährig. Das BfV geht davon aus, dass ein Drittel der Ausgereisten inzwischen wieder zurückgekehrt ist.

Die Verfassungsschützer verzeichnen außerdem mehr Fälle, in denen Islamisten Kontakt zu Flüchtlingen aufnehmen wollten. Aktuell gibt es Hinweise auf 390 solcher Versuche. BfV-Präsident Hans-Georg Maaßen hatte Mitte August von gut 340 berichtet. Dabei gehe es nur um bekannte Fälle - vermutlich gebe es tatsächlich mehr.

user comment
 

latest article

  UNO warnt vor Verschlechterung der humanitären Lage im Gazastreifen
  Rechtsreferendarin darf Kopftuch tragen
  Wir sind alle Ägypter"
  EU fordert internationale Untersuchungen über die Lage der muslimischen Minderheit in Myanmar
  Der heilige Quran lehrt uns den Lebensweg
  Guinness-Buch registriert iranische Paralympics-Sportler
  Österreich beschließt Verbot von Burka
  Kalifornischer Pastor kämpft gegen Islamophobie
  Papst: "Beleidigung von Religionen ist keine Meinungsfreiheit"
  Fachtagung des ZMD für Prävention und Gefängnisseelsorge