Deutsch
Friday 23rd of August 2019
  405
  0
  0

Religiöser Berater des malaysischen Ministerpräsidenten ruft Muslime im Land zur Einheit auf

International: Datuk Seri Abdullah Md Zin, religiöser Berater des malaysischen Ministerpräsidenten, betonte die Notwendigkeit der Einheit und Geschlossenheit der Muslime dieses Landes.

Die Koran-Nachrichtenagentur Iqna meldet unter Berufung auf Bernema, Md Zin wies am Montag, 19. Juli bei einem Interview auf die strikten Anweisungen in islamischen Lehren hinsichtlich Notwendigkeit der Einheit der islamischen Ummat hin und sagte: Die Pflicht aller Muslime und besonders der religiösen Führer in Malaysia liege darin, die Geschlossenheit der Muslime zu fördern und zu unterstützen. Wenn der Zwiespalt unter den Muslimen anhält, werden nicht nur die soziale Sicherheit und die Einheitlichkeit des Landes gefährdet, sondern der ganze Islam werde davon Schaden leiden.

Er betonte: Der einzige Weg, um die Differenzen unter politischen Gruppen beiseite legen zu können, liegt in der Stärkung der Einheit und der nationalen Geschlossenheit.

Md Zin würdigte des Weiteren die Vermittlungen mancher muslimischer Gelehrten in Malaysia zwischen verschiedenen Parteien, um bessere Beziehungen unter den Muslimen des Landes zu erreichen.

  405
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

      Kondolation zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Dschawad (a.s.)
      Mehrheit der Deutschen sieht Zunahme von Rassismus
      Selbstmordanschlag im Schiitengebiet in Bagdad mit 19 Märtyrern und Verletzten + Foto
      Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
      35 Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden zu lebenslanger Haft verurteilt
      Unterstützung für iranische Produkte – Neujahrsgrüße von Imam Chamenei
      Ein Palästinenser wurde im Süden des Gazastreifens zum Märtyrer
      Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
      Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
      UNO fordern sofortige Beendigung der Kämpfe in Syrien

 
user comment